Inhaltsverzeichnis

Schon bald wieder entspannen in den beiden Thermen!

Aufgrund der behördlichen Verordnungen der Österreichischen Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie sind die Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein und das Thermal Römerbad aktuell geschlossen.

Die Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein und das Thermal Römerbad öffnen voraussichtlich mit 13. Dezember 2021.

Thermenurlaub in Österreich? 8 Gründe für einen Thermenurlaub in Bad Kleinkirchheim | Kärnten

Haben Sie gewusst, dass…

  • arrow-icon ... in Bad Kleinkirchheim für den Thermenurlaub in Kärnten gleich zwei Thermen zur Wahl stehen?
    ... neben der Therme Römerbad lädt auch die Familien-und Gesundheitstherme St. Kathrein zum Sprung in das wohltemperierte Thermalwasser ein.
  • ... sich ein Thermenurlaub in Österreich perfekt mit einer Wanderung im Biosphärenpark Nockberge oder einem Skitag auf den Spuren von Franz Klammer kombinieren lässt?
  • ... das Heilwasser aus der Tiefe der Nockberge, das die Thermen Bad Kleinkirchheim speist, bereits seit 1000 Jahren genutzt wird?
  • ... ein Thermenurlaub in Österreich nicht nur entspannend sondern auch gesund ist?
    die Thermalbecken der Themen Bad Kleinkirchheim sind mit besonders mineralstoffhaltigem Heilwasser gefüllt.
  • ... die Therme Römerbad über eine großzügige Saunawelt verfügt?

    Insgesamt 13 Saunen laden in der Therme Römerbad zur Entspannung ein.

  • ... im Gesundheitszentrum nock/MED, das auch während einer Aufenthaltes in der Therme St. Kathrein besucht werden kann, u.a. Anwendungen aus der Raumfahrt in Kombi mit dem Heilwasser zur Regeneration beitragen?
  • ... die Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein auch für Superlativen steht?

    Neben der längsten Wasserrutsche Kärntens verfügt sie auch über die größte Wasserfläche aller Kärntner Thermen.

  • sun-icon ... in Bad Kleinkirchheim nicht weniger als 556 Gastgeber, allen voran Thermen- und Wellnesshotels dazu beitragen Ihren Thermenurlaub in Österreich zu einem besonderen Erlebnis zu machen?

Die schönsten Thermen für Ihren Thermenurlaub in Kärnten

Klare Bergluft, Ausblicke auf sanft geschwungene Berge die im Sommer zum Wandern und Biken und im Winter zum Skifahren, Winter- und Schneeschuhwandern, und vieles mehr einladen und wohlig warmes Thermalwasser, dass in den großzügig angelegten Außenbecken dampfend gegen Himmel steigt… alpiner Thermenurlaub in Österreich ist eine Auszeit in den Thermen Kärnten.

Gleich zwei Thermen laden in Bad Kleinkirchheim dazu ein in das Heilwasser einzutauchen, das beständig aus dem Inneren der Nockberge strömt.

@ BRM Bad Kleinkircheim

Thermal Römerbad

Thermal Römerbad

@ BRM Bad Kleinkircheim
Wasserspaß für Groß und Klein © Gert Perauer

Familien- & Gesundheitstherme St.Kathrein

Familien- & Gesundheitstherme St.Kathrein

Wann ist die beste Zeit für einen Thermenurlaub in Österreich?

Befreit durchatmen, eintauchen in das wohltuende Thermalwasser der Thermen Bad Kleinkirchheim, loslassen und entspannte Sonnenschein-Momente in Kärnten genießen … Thermenurlaub in Österreich ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis.

Frühling und Zweisamkeit

Sind ein wunderbares Duo für den Romantikurlaub! Überraschen Sie Ihren Partner/Ihre Partnerin mit einem Verwöhn-Thermentag in den Nockbergen!

Familiensommer in der Therme

Nehmen Sie die Einladung zum Wettrutschen an! Die 86 Meter lange Wasserrutsche in der Familien- und Gesundheitstherme St. Kathrein ist die längste Wasserrutsche Kärntens und bietet nicht nur im Sommer Spaß für Groß und Klein!

Thermen-Herbst

Herbstzeit ist auch im Kirchheimer Tal Erntezeit. In der goldenen Jahreszeit lassen sich genussvolle Urlaubsfreuden besonders gut mit einem Thermenurlaub in Kärnten kombinieren!

Alpiner Thermen-Advent

Nutzen Sie die stille Zeit des Jahres und lassen Sie den Thermenbesuch im Advent beim Bad Kleinkirchheimer Thermen-Advent ausklingen!

Einkehrschwung

Schnallen Sie die Ski direkt an der Therme ab und tauchen Sie ins warme Thermalwasser ein! Das geht in der Therme Römerbad UND in der Therme St. Kathrein!

Pistenblick im Thermen-Winter

Vom Außenbecken der Therme Römerbad aus lässt sich im Winter auch das geschäftige Treiben auf den verschneiten Pisten beobachten!

Day Spa - ein Tagesurlaub in Bad Kleinkirchheim

Sie wollen sich selbst etwas Gutes tun und suchen nach einem entspannenden Thermenangebot für zwischendurch?

Sie planen einen Wellnesstag mit der besten Freundin oder sind auf der Suche nach einem besonderen Day Spa Angebot für den geplanten Mutter-Tochter-Tag? Ein Tagesurlaub in einem Day Spa in Bad Kleinkirchheim ist eine wohlverdiente Abwechslung für Geist und Körper!

Zu den Day Spas
Zeit zu zweit – Day Spa in Bad Kleinkirchheim © www.kirchheimerhof.at
@ BRM Bad Kleinkircheim

Thermenurlaub Österreich - die schönsten Aktivitäten

Das heilende Thermalwasser in Bad Kleinkirchheim

Es waren die Benediktinermönche die das Hochtal im 11. Jahrhundert urbar machten und wohl auch die Heilwasserquelle entdeckten. Viele Mythen und Sagen ranken sich um diesen besonderen Kraftort. So wird ihm unter anderen auch … zugeschrieben. Von der lindernden Wirkung der Augenquelle kann man sich heute noch selbst überzeugen. An jener Stelle an der die Quelle zu Tage tritt wurde die Kirche St. Kathrein errichtet. Eine Stiege führt hinab in die Krypta, direkt unter der Kirche St. Kathrein. Mineralstoffreich und rund 36°C warm sucht sich das Thermalwasser in einer Nische der Krypta seinen Weg an die Oberfläche.

Heute wie damals speist sie die beiden Thermen in Bad Kleinkirchheim und überzeugt mit ihrer regenerierenden Wirkung.

Tipp! Planen Sie etwas mehr Zeit für den Besuch diese Kraftortes ein und nehmen Sie auch einen Schluck von der belebenden Quelle! Das Heilwasser ist besonders reich an Magnesium, Natrium und Kalium.

Wie komme ich zur Heilquelle? Ein Besuch der Augenquelle in der Krypta lässt sich am besten mit einem Spaziergang kombinieren. Ausgehend von der Thermenstraße führt ein Spazierweg zur Kirche St. Kathrein. Die Krypta ist ganzjährig frei zugänglich!

Worauf wirkt sich das Heilwasser, das die Thermen Bad Kleinkirchheim speist, besonders positiv aus?

  • Das Bad Kleinkirchheimer Heilwasser wirkt sich nicht nur wohltuend auf das Herz-Kreislauf-System aus.
  • Es ist auch hilfreich bei allgemeinen Erschöpfungszuständen oder nach Operationen.
  • Es wirkt regenerierend bei Versteifungen nach Knochenbrüchen, bei Rheumatismus der Muskeln und Gelenke und bietet Erleichterung bei Bandscheibenschäden, Neuralgien, chronischen Nerven- oder Nervenwurzelentzündungen.
  • Gleichzeitig wird ihm eine lindernde Wirkung bei allergischen Erkrankungen, Blutarmut, Blutdruckschwankungen kreislaufbedingten Kopfschmerzen und Migräne nachgesagt.